Schulsozialarbeit an der Freien Georgenschule

Die Schulzeit kann neben der schulischen Ausbildung mit ihren ganz eigenen Anforderungen auch eine Zeit der Herausforderungen sein, vor allem im Sozialen, in der Positionierung bei heiklen Themen, in Prüfungssituationen und bei beruflichen bzw. biografischen Übergängen.

Die Schulsozialarbeit nimmt sich dieser Themen an.

An der Freien Georgenschule steht die Schulsozialpädagogin den Schülern und Eltern auf ihrem individuellen Weg zur Seite – beratend, begleitend, unterstützend.

Angebote:

  • Individuelle Einzelfallberatung und Hilfe bei Schwierigkeiten, Fragen und Anliegen aller Art, sowohl schulisch als auch außerschulisch.
  • Gruppenprojekte und -angebote bei Themen, die die Klassengemeinschaft oder eine Gruppe beschäftigen. Präventiv oder intervenierend.
  • Vermittlung an externe Fachstellen und Kooperation bzw. Begleitung.
  • Elternarbeit: Klärung, Beratung und bei Bedarf Vermittlung an andere Hilfsangebote oder Beratungsstellen.
  • Für Lehrerinnen und Lehrer: Ansprechpartnerin und Unterstützung auf pädagogischer Ebene.

Dabei sind Vertraulichkeit, Freiwilligkeit und Schweigepflicht selbstverständlich.


Lilo Brißlinger

Raum 123, im Turmbau

Tel: 07121 - 92 79 44

schulsozialarbeit@freie-georgenschule.de

Montag 8.00 bis 12:30 Uhr
Dienstag 8.00 bis 13.00 Uhr
Mittwoch 8.00 bis 14.00 Uhr
Donnerstag 8.00 bis 12.30 Uhr

Termine nach Absprache sind auch außerhalb dieser Zeiten möglich.